Weihnachtstheater

Aus alter Tradition besuchten wir mit der ganzen Schule am 10.12 2018 die Weihnachtsvorstellung des Hagener Stadttheaters und ließen uns in das Land des Zauberers von OZ entführen.

Die Lesetüte

Auch in diesem Jahr beschenkte die Buchhandlung am Rathaus unsere Schulanfänger mit einer Lesetüte, die unsere älteren Schülerinnen und Schüler zuvor gestaltet hatten. Frau Krug von der Buchhandlung hatte am 31.10.2018 wieder spannende Lektüre zur Steigerung der Leselust in die Tüten gepackt. Herzlichen Dank!

Wuppertaler Zoo, die Zweite …

Zum zweiten Mal besuchte die Klasse EP3b in diesem Jahr den Wuppertaler Zoo. Am 30.10.2018 ging es wieder mit der Schwebebahn in Richtung Zooschule und Elefantenhaus. Die Fragen, die sich im Sachunterricht angesammelt hatten, konnten nun beantwortet werden. Auch ein Elefantenfuß als Schirmständer  oder ein ausgestopftes Krokodil gab es zu bestaunen. Die lebenden Tiere waren am Ende aber doch interessanter.

Freudige Begrüßung der Schulanfänger

Am 30.08.2018 feierten wir die Ankunft unserer Schulanfänger mit Beiträgen der Musikschulkinder, fetzigen Bewegungsliedern und einer Gruppentanzeinlage der vierten Klassen. Die “Raben” und “Tiger” waren begeistert. Während sie danach ihre erste Schulstunde mit ihrer neuen Klassenlehrerin erleben durften, warteten die Eltern und Verwandten in der extra eingerichteten Caféteria. Unsere Eltern hatten fleißig gespendet.

Eine kleine Feier zum Abschied …

… veranstaltete die Erich Kästner-Schule zum Abschied der Schulabgänger am 12.07.2018. Wir sangen, musizierten und tanzten. Frau Besler und die Klassenlehrerinnen verabschiedeten die Kinder mit einer kleinen Erinnerung an ihre Schulzeit. Der Abschiedsschmerz dauerte nicht lange, da die Sommerferien mit einem Jahrhundertsommer schon vor der Tür standen.

Spannende Abschlussfahrt nach Münster

Ihre letzte gemeinsame Klassenfahrt machte die Klasse 4 zusammen mit Ihren Lehrerinnen der Zeit vom 28.-30.05.2018  nach Münster. Sie waren im Gästehaus Aasee untergebracht und unternahmen von dort aus einen Stadtrundgang mit Führung, einen Ausflug in den Allwetterzoo und einen Gang ins Museum für Naturkunde. Natürlich durfte nach soviel Anstrengung ein Grillabend mit anschließender Disco nicht fehlen.

Es bewegt sich was

Jeder Schritt zählte in der Bewegungswoche vom 18.06. bis zum 22.06.2018. Auch wenn hinterher die Socken qualmten. Mit verschiedenen Angeboten versuchten wir, unsere Schülerinnen und Schüler zu mehr Bewegung und körperlicher Aktivität zu motivieren. Ob es nun die konzentrierte Yoga-Übung, der Gruppentanz, der Rollerkurs, Bewegungsspiele auf dem Schulhof oder das Walken waren, alle mussten alles ausprobieren. Auch die Basketball Academy von Phoenix Hagen unterstützte uns dabei. Es wurde ein voller Erfolg, den wir am Ende der Woche mit einem kleinen Schulfest feierten. Auch dies lief unter dem Motto “EKS in Bewegung” und wurde von der Tanzschule Stein eröffnet. Herzlichen Dank an alle großen Helferlein.

Laufen, springen, werfen …

… das waren die Anforderungen bei unserem Sportfest am 13.06.2018, die alle mit Bravour meisterten. Die Siegerehrung am Tag danach brachte viele Urkunden und 500 Euro für jedes Kind. Leider nur aus Esspapier 🙂

Eine saubere Aktion!

Wie in jedem Jahr, beteiligten wir uns auch am 20.04.2018 wieder mit der ganzen Schule bei der Aktion “Saubere Stadt Hagen”. Die Klasse 4 hatte außerdem noch Glück. Nach der Müllsuche spendierte ihr Lehrer zur Belohnung ein kleines Eis. Lecker!