Kooperationspartner

Eine umfassende Förderung, Rehabilitation und Ausbildung von Kindern mit einem sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf im Bereich Sprache gelingt nur in enger Zusammenarbeit mit anderen qualifizierten Professionen. Deshalb haben wir im Laufe der Jahre ein Netzwerk aufgebaut, das uns bei dieser Aufgabe wirksam unterstützt.

Zu unseren Kooperationspartnern gehören:

Alle am Erziehungs- und Bildungsprozess beteiligten Institutionen der Stadt Hagen:
Frühförderstellen, Kindergärten, -tagesstätten, Familienzentren, Sonderkindergärten, Heilpädagogischer Kindergarten Emst, Fachbereich Jugend – und Soziales / Allgemeiner Sozialer Dienst, Gesundheitsamt, Polizei (KK Prävention), Erziehungsberatungsstellen, Grundschulen, weiterführende Schulen, Förderschulen, Schulamt

Interdisziplinäre Institutionen:
Autismustherapiezentrum Dortmund, Zweigstelle Hagen,
Kinder- und Jugendpsychiatrie des Gemeinschaftskrankenhauses Herdecke,
Sozial-pädiatrisches Zentrum (SPZ) am allgemeinen Krankenhaus Hagen,
St. Elisabeth-Hospital Bochum, Prof. Radü, H-N-O, Pädaudiologie
Kinderärzte
Logopädische Praxen

Außerschulische Kooperationspartner:
Hagener Verkehrsbetriebe (Busschule), Jugendverkehrsschule, Stadtbücherei, städt. Musikschule, Theater Hagen, AOK-Zahngesundheit, Johanniter-Unfallhilfe e.V., Marienhof (Umweltpädagogik), Schulreferat der evangelischen Kirche, Lernwerkstatt LRS, Bäckerei Niemand, Hunde helfen Menschen e.V., Polizei und Feuerwehr,